Mein Leben neu gestalten

Workshop I

"Stoffwechselkohärent, gesund, vital und beweglich im Alltag"

Die neue ORGON-Selbsthilfegruppe für´s Westallgäu!

 

Leben ist (auch) Schwingung und Schwingung ist (auch) Information. Kommen Schwingungsinformation und Schwingungsenergie mit Hilfe der "Orgontechnik von Arno Herbert" kohärent zusammen, beeinflußt das - schulwissenschaftlich noch nicht belegbar - (auch) Krankheit und Heilung. Das kann (nichtmedizinisch) ganz enorm (auch) Stoffwechsel und Ernährungsumstellungen unterstützen und begünstigen. Seit über 25 Jahren wenden zigtausende in und außerhalb Europas diese Orgontechnik des deutschen Erfinders überaus erfolgreich an. Für eine bessere Gesundheit, für eine bessere Lebensqualität!

 

Offene Selbsthilfegruppenabende mit Manfred & Susanne Gass

>Donnerstag, 21. September 2017 ab 19h< und

>Workshop: "testen lernen", Samstag, 7. Oktober 10h-16h<

-----------------------------------------------------------------------------

 
Workshop II

"Was in FAMILIENSYSTEMEN übergewichtig und krank macht und was heilt"

 

Ein ernährungssystemischer Aufstellungstag für neue Einsichten in lebensbelastende Konfliktursachen (wie Magersucht, Bulimie, Sucht, Stoffwechselkrankheiten u.ä.) und für gute Lösungen bei pfundigen Verstrickungen in sozialen Systemen

 

mit Manfred Gass, Syst. Körperpsychotherapeut & Susanne Gass (Assistenz)

>Samstag, 30. September 2017 ab 9,45h<

---------------------------------------------------------------------------

 

Workshop III

"Synchronize Your Life mit FFL/Q"

mit der neuen Impulsmethodik nach Gass - ein faszinierendes HerzIntelligenz - Entrainment-Ritual:

Stressfrei leben, Ziele erreichen, Intuition + Kreativität plus Selbstwert steigern

 

"FFL/Q" ist die tiefenwirksam natürlichste Form nachhaltiger Stressbewältigung. "FFL/Q" synchronisiert neurobiologisch die Herz-Hirn-Schiene, entschleunigt sofort spürbar, verbessert die Herzraten-Variabilität und Herzkohärenz. Und erzeugt mit HerzIntelligenz Gedankenstille und neues Bewusstsein. Nebenbei öffnet "FFL/Q" automatisch die Tür zur sicheren Zielerreichung persönlicher Anliegen - wie zum Beispiel eine geplante Änderung der aktuellen Ernährungskultur.  

>Samstag, 14. Oktober 2017 von 10h - 16h<

-------------------------------------------------------------------------

 

Workshop IV

"Mit EUTONIE den Körper und seine Gefühle entdecken"

 

Was wir als Kinder noch konnten und als Erwachsene verlernt haben: unseren einzigartigen, wunderbaren Körper und die in ihm gespeicherten emotionalen Körpergefühle bewusst wahrzunehmen. Der eutonische Umgang mit unserem Körper in seiner Tiefe führt spielerisch zu natürlichen Heilsprozessen, zu persönlichem Wachstum und vor allem zu somatischen Markern. Somatische Marker erlauben, die Sprache unseres Unterbewusstseins zu verstehen. Sie geben darüber Aufschluß, ob unsere Vorhaben und Ziele vom Unbewussten mitgetragen oder behindert werden!!

 

mit Manfred Gass, syst. Körperpsychotherapeut

>Samstag, 4. November von 10h - 16h<

-------------------------------------------------------------------------

 

Workshop V

"TaKeTiNa - mit Gelassenheit zum neuen Lebensgestaltungen"

 

Allen essentiellen Lebensgrundlagen liegt ein natürlicher Rhythmus zugrunde. Die Ernährungskultur zählt dazu. Umstellungen des Essverhaltens und der Ernährungskultur sind tiefgreifende persönliche Lebensumstellungen. Seit über 40 Jahren unterstützt die professionelle TaKeTiNa - Rhythmuspädagogik spielerisch-heilsam-einstimmend den Aufbruch in neue Lebensgestaltungen!

 

"Einstimmungen ins genußvolle Leben"  im TaKeTiNa Wochenendworkshop mit Klaudia Verne (Linz/Austria), Taketina Advanced Rhythmuspädagogin und Manfred Gass, Taketina Rhythmustherapeut von

>Samstag, 11.11. ab 15h bis Sonntag, 12. November 17h<

---------------------------------------------------------------------